Russland-Abkehr zerstört Wirtschaft der Ukraine | Kla.TV

Dienstag 12. Juni 2018

Russland-Abkehr zerstört Wirtschaft der Ukraine (1 von 2)

1:15
Russland-Abkehr zerstört Wirtschaft der Ukraine Dienstag, 12.06.2018 (1 von 2)
Ukraine – Krim: Entwicklungen seit Maidan 2014 im Vergleich Dienstag, 16.01.2018 (2 von 2)

Nach dem US-initiierten Umsturz in der Ukraine 2014 kappte die prowestliche Putschregierung bedeutsame Industrie- und Handelsbeziehungen mit dem ehemals wichtigsten Handelspartner Russland. Am Beispiel des ukrainischen Flugzeugbauers Antonow werden die dramatischen Folgen deutlich.

Direktlink zu dieser Sendung:
Direktlink zu dieser Abspielposition:
Sendung auf eigener Internetseite einbinden
"Russland-Abkehr zerstört Wirtschaft der Ukraine"
Alle 2 Sendungen vom "12.06.2018" einbinden

Russland-Abkehr zerstört Wirtschaft der Ukraine 12.06.2018

Nach dem US-initiierten Maidan-Umsturz in der Ukraine 2014 hatte die prowestliche Putschregierung in Kiew Industrie- und Handelsbeziehungen mit dem damals noch wichtigsten Handelspartner Russland drastisch eingeschränkt und sich der EU und den USA zugewandt. Dadurch fehlten aber russische Zulieferungsteile sowie Aufträge. Der ukrainische Konzern Antonow, einst einer der bekanntesten, traditionellsten Flugzeugbauer der Sowjetunion, musste als Folge davon seine Produktion stilllegen. „Das Schlimmste jedoch ist, dass die Tradition verlorengeht und die Erfahrungen nicht mehr [...] weitergegeben werden. Konstrukteure wandern aus nach Russland, nach China, nach Europa,“ meint Politologe Alexander Dudtschak. Fazit: Die Ukraine ist der US-dominierten Machtstrategie gegen Russland zum Opfer gefallen.

von ep./ct.


Russland-Abkehr zerstört Wirtschaft der Ukraine

Sendung und Zubehör in der gewünschten Qualität herunterladen:
Film-Datei (.mp4)
Bitte Downloadqualität auswählen
Ton-Datei (.mp3)
Bitte Downloadqualität auswählen





↑ Neuere anzeigen ↑
Medienkommentar
{{themeblock.title}}

↓ Ältere anzeigen ↓