Freitag 09. Februar 2018

Archiv-Sendung Medien

Balkanländer: „Verschwörungstheorien“ über Soros oder berechtigte Sorge? (3 von 3)

1:18
Völkervermischung durch Umsiedlung? Freitag, 09.02.2018 (1 von 3)
Soros´ Lobbyarbeit: Regierungen als Marionetten Freitag, 09.02.2018 (2 von 3)
Balkanländer: „Verschwörungstheorien“ über Soros oder berechtigte Sorge? Samstag, 04.03.2017 (3 von 3)

George Soros, US-amerikanischer Investor ungarischer Herkunft, ist einer der großen Drahtzieher der internationalen Politik. Nach Soros‘ Beteiligung am Umsturz in der Ukraine scheinen nun besonders die Balkanländer ins Visier geraten zu sein. Dies wird in jenen Ländern nicht gern gesehen… Sind die äußerst beunruhigenden Befürchtungen, die in den Balkanländern kursieren blosse Verschwörungstheorien?

Direktlink zu dieser Sendung:
Direktlink zu dieser Abspielposition:
Sendung auf eigener Internetseite einbinden
"Balkanländer: „Verschwörungstheorien“ über Soros oder berechtigte Sorge?"
Alle 3 Sendungen vom "09.02.2018" einbinden

Balkanländer: „Verschwörungstheorien“ über Soros oder berechtigte Sorge?

Sendung und Zubehör in der gewünschten Qualität herunterladen:
Film-Datei (.mp4)
Bitte Downloadqualität auswählen





↑ Neuere anzeigen ↑
Medienkommentar
{{themeblock.title}}

↓ Ältere anzeigen ↓