~ Medienkommentar vom 24.07.2017 ~

Medienkommentar Politik

Friedensfahrt Berlin - Moskau 2017 mit Dr. Rainer Rothfuß - Wir wollen nicht die Bauernopfer auf dem Schachbrett der Geostrategen sein! (1 von 1)

Die gegen Russland gerichtete Einkreisungspolitik der NATO versetzt Europa in eine gefährliche Situation. Geostrategen forcieren die Entzweiung zwischen Russland und Europa. Die von Dr. Rainer Rothfuß und seinem Team gestartete Friedensfahrt 2017 nach Moskau ermöglicht es jedem Teilnehmer, eine Brücke der Verständigung und des Friedens zu schlagen. Warum sollen auch auf dem Schachbrett der Geostrategen abermals ganze Völker als Bauernopfer ihr Leben lassen?

Direktlink zu dieser Sendung:
Direktlink zu dieser Abspielposition:
Sendung auf eigener Internetseite einbinden
"Friedensfahrt Berlin - Moskau 2017 mit Dr. Rainer Rothfuß - Wir wollen nicht die Bauernopfer auf dem Schachbrett der Geostrategen sein!"

Friedensfahrt Berlin - Moskau 2017 mit Dr. Rainer Rothfuß - Wir wollen nicht die Bauernopfer auf dem Schachbrett der Geostrategen sein! 24.07.2017

„Viele Wege führen nach Rom“ heißt es. Was für Rom gilt, sollte auch für Moskau zutreffend sein. So beginnt nun hier am 23. Juli in Berlin die Friedensfahrt nach Moskau auf sieben verschiedenen Routen durch 45 russische Städte mit mehreren hundert Teilnehmern überwiegend aus Europa. Obwohl sie auf verschiedenen Wegen nach Moskau kommen, ist es letztlich doch nur ein Weg – der des Friedens. Organisiert hat das Ganze ein Team um Dr. Rainer Rothfuß, der sich intensiv mit Forschungen zu *Geostrategie befasst. In einem Wort zum Anliegen der Friedensfahrt sagt Dr. Rothfuß: „Was sich tut zwischen Westeuropa, zwischen der NATO und Russland ist extrem gefährlich. Ich weiß, dass es geostrategische Pläne gibt, Ost und West zu spalten, damit Eurasien nicht zusammenwachsen kann und als Kraftzentrum der Welt – auch im guten Sinne – entstehen kann. Da gibt es Geostrategen vor allem aus dem heutigen Kraftzentrum der Welt – das sind die USA nach wie vor – die das auf „Teufel komm raus“ im wahrsten Sinne des Wortes verhindern wollen. Und wir sollen da nur die kleinen Bauern in einem Schachspiel sein, wo wir irgendwann wieder geopfert werden sollen. Das kann man sich zu Friedenszeiten nicht vorstellen, aber die Zeitqualität ist momentan sehr gefährlich: Wir sollen darauf vorbereitet werden, dass irgendwann ein „gerechter“ Krieg – so wie alle Kriege, die wir führen, immer „gerechte“ Kriege waren – auch wieder gegen Russland geführt werden soll.“ Er führt weiter aus, dass uns Sand in die Augen gestreut werde, der Westen sich immer als gut, demokratisch und freiheitlich darstelle, während Russland in den letzten Jahren verstärkt dämonisiert werde. Es ist nicht möglich, so Dr. Rothfuß an anderer Stelle, ein Land allein durch das mediale Prisma wahrzunehmen und daraus ein objektives, vorurteilfreies Bild zu entwickeln. Deshalb soll die Fahrt jedem Teilnehmer die Möglichkeit eröffnen, sich durch direkten Austausch und Dialog selbst ein Bild von seinen Nachbarn zu machen. Nur so können Vorurteile auf beiden Seiten abgebaut und Grundlagen für Freundschaft gelegt werden. Diese Freundschaft bildet jedoch die Grundlage des Friedens zwischen Nationen und Ländern. Sie basiert auf ehrlichem Dialog und direktem Austausch zwischen den Menschen. Nur so kann Abseits der medialen Berichtserstattung, die nicht immer frei ist von teilweise zweifelhaften Interpretationen und staatlichen Interessen, eine Grundlage für echte Verständigung zwischen den Völkern entstehen. Allen, die nicht dabei sein können, wird Klagemauer.TV nach Ende der Fahrt am 13. August 2017 einen zusammenfassenden Einblick geben, was die Menschen vor Ort bewegt, was ihre Nöte sind, was sie hoffen und was ihnen Mut macht. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. *Geostrategen handeln zielgerichtet, um die Herrschaft über andere Länder zu gewinnen.

von ag.

Quellen/Links: https://druschba.info/
http://www.sasek.tv/feeling/friedensfahrt
Stratfor-Rede von George Friedman auf www.kla.tv/5588

Friedensfahrt Berlin - Moskau 2017 mit Dr. Rainer Rothfuß - Wir wollen nicht die Bauernopfer auf dem Schachbrett der Geostrategen sein!

Sendung und Zubehör in der gewünschten Qualität herunterladen:
Film-Datei (.mp4)
Bitte Downloadqualität auswählen





↑ Neuere anzeigen ↑
Medienkommentar
{{themeblock.title}}

↓ Ältere anzeigen ↓