Montag 11. Dezember 2017

Entwicklungshilfe – nützlich oder schädlich? (2 von 3)

Gewinnbringende Entsorgung überschüssiger Impfstoffe in Afrika Montag, 11.12.2017 (1 von 3)
Entwicklungshilfe – nützlich oder schädlich? Montag, 11.12.2017 (2 von 3)
7:30
Brunnen in Ghana - Entwicklungshilfe praktisch Montag, 11.12.2017 (3 von 3)

Ist nun jede Hilfe in Entwicklungsländern schlecht? Ganz sicher nicht! Schlecht jedoch ist eine verlogene Politik der Versklavung und Verelendung ganzer Nationen unter dem Vorwand der Hilfe. Werden zudem Hilfsgelder für einen bestimmten Zweck an korrupte Eliten gezahlt, geht es schlichtweg um Betrug. Dann ist Zeit für Licht und Aufklärung auf Kla.TV!

Direktlink zu dieser Sendung:
Direktlink zu dieser Abspielposition:
Sendung auf eigener Internetseite einbinden
"Entwicklungshilfe – nützlich oder schädlich?"
Alle 3 Sendungen vom "11.12.2017" einbinden

Entwicklungshilfe – nützlich oder schädlich? 11.12.2017

Ist nun jede Hilfe in Entwicklungsländern schlecht? Ganz sicher nicht! Unterstützung verdienen die Werke, die aus echter Fürsorge die Menschen vor Ort auf eigene Füße stellen. Schlecht jedoch ist eine verlogene Politik der Versklavung und Verelendung ganzer Nationen unter dem Vorwand der Hilfe. Diese Politik nutzt die Mitleidsemotionen in der westlichen Bevölkerung schonungslos aus, um angesichts leidender Menschen eine hohe Akzeptanz für ihre sogenannte Entwicklungshilfe zu erreichen. Hilfsgelder werden an korrupte „Eliten“ in Entwicklungsländern gezahlt, um ungehindert Rohstoffe plündern zu können. Derartiger Betrug gehört ans Licht! Und Sie können dazu beitragen, indem Sie Gegendarstellungen möglichst konsequent und umfangreich verbreiten.

von mv.ag.


Entwicklungshilfe – nützlich oder schädlich?

Sendung und Zubehör in der gewünschten Qualität herunterladen:
Film-Datei (.mp4)
Bitte Downloadqualität auswählen





↑ Neuere anzeigen ↑
Medienkommentar
{{themeblock.title}}

↓ Ältere anzeigen ↓