Donnerstag 25. August 2016

Politik | 25.08.2016

Überwachung im Kinderzimmer – nein danke! (2 von 2)

7:01
„New York Times“ rechtfertigt US-Kriege im großen Stil Donnerstag, 25.08.2016 (1 von 2)
1:28
Überwachung im Kinderzimmer – nein danke! Donnerstag, 25.08.2016 (2 von 2)

Selbst in den Kinderzimmern versuchen Weltkonzerne wie Google, Goldman Sachs oder die State Street Corporation, ihrem Ziel der totalen Überwachung einen Schritt näher zu kommen: Sie stehen als Großaktionäre auch hinter der Firma Mattel, die das Kinderspielzeug „Hello Barbie“ auf den Markt gebracht hat.

Direktlink zu dieser Sendung:
Direktlink zu dieser Abspielposition:
Einzelne Sendung einbinden
"Überwachung im Kinderzimmer – nein danke!"
Alle 2 Sendungen vom "25.08.2016" einbinden

Überwachung im Kinderzimmer – nein danke! 25.08.2016

Selbst in den Kinderzimmern versuchen Weltkonzerne wie Google, Goldman Sachs oder die State Street Corporation, ihrem Ziel der totalen Überwachung einen Schritt näher zu kommen: Sie stehen als Großaktionäre auch hinter der Firma Mattel, die das Kinderspielzeug „Hello Barbie“ auf den Markt gebracht hat. Es ist eine harmlos aussehende Puppe, die lieb und fröhlich mit den Kindern redet und allerlei Witze und Geschichten erzählt. Sie fragt nach ihren Vorlieben, ihren Interessen und was das Kind einmal werden möchte. Die Eltern können dabei die Gespräche zwischen Kind und Puppe mithören, was ihnen ein Gefühl der Sicherheit geben soll. Die dunkle Kehrseite dieser Puppe ist, dass alle Gespräche direkt an die Herstellerfirma geleitet und dort gespeichert werden. Besorgte Eltern und Verbraucherschutzorganisationen in den USA machten inzwischen gegen den Verkauf dieser Puppe mobil, worauf die Verkaufszahlen eingebrochen sind. Dieses Beispiel zeigt einerseits, wie hinterhältig die totale Überwachung vorangetrieben wird. Andererseits wird deutlich, dass Aufklärung und entschiedener Widerstand die Einführung neuer Überwachungstechniken verhindern kann.

von ndb.


Hier können Sie die Sendung in der gewünschten Qualität herunterladen:






klagemauer.TV-Tagessendung


Medienkommentar
{{themeblock.title}}